Kundenprojekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere realisierten Kundenprojekte.

Bereich: Hydraulische Kraft

Austausch von Brückenlagern

Die Lager der Wiener Reichsbrücke müssen ausgetauscht werden. Dazu werden 10 Stk Enerpac-Zylinder (Type CLP2502, Hubkraft 260 to je Zylinder) rund um das Lager gleichmäßig positioniert. Mit Hilfe einer hydraulischen Pumpe und einem Verteiler mit Absperrfunktion werden die Zylinder ausgefahren. Dabei wird die Brücke um 11 mm angehoben. Die Zylinder stützen somit die Brücke und das entsprechende Lager kann ausgetauscht werden. Nach erfolgtem Austausch werden die Zylinder wieder entlastet und an einem neuen Lager positioniert wo sich der Vorgang wiederholt.

Fotostrecke ansehen? - auf das Bild klicken

  • Brückenlageraustausch

Synchronverschub einer Brücke

Kundenanforderung: Der synchrone Verschub eines kompletten Eisenbahn-Brückenelements zur Erweiterung einer eingleisigen Strecke. Lösung: Das Brückenelement wird mit Hilfe eines Schlittens an dem die Zylinder (links und rechts) befestigt sind, auf einer Schiene in die Endposition bewegt. Durch Bolzen fixiert wird das Brückenelement auf den Schienen stufenweise nach vorne geschoben (synchrone Wegmessung). Nach Vollendung der Wegstrecke werden die Bolzen gelöst und die Zylinder eingefahren um anschließend erneut mittels Bolzen für den nächsten Vorschub fixiert zu werden. Nach Erreichen der Endposition wird das Brückenelement mit Hilfe von 8 Stk 100 to Kurzhubzylindern auf die Brückenpfeiler stufenweise synchron abgesenkt (Senkhöhe ca. 1 m).

Fotostrecke ansehen? - auf das Bild klicken

  • Synchronhubanlage ESS

Synchronverschub eines Brückenelements

Kundenanforderung: Unser Kunde suchte ein Antriebsaggregat zum synchronen Verschieben eines kompletten Brückenelements zum Ausbau einer in Betrieb befindlichen Gleisanlage von einer einspurigen auf eine zweispurige Anlage. Grundsätzlich lässt sich die Pumpe der Serie ESS beliebig mit einfach als auch doppeltwirkenden Zylindern (8 Anschlüsse) einsetzen. Im Anwenderfall erfolgte der Einsatz in Kombination mit 2 doppeltwirkenden Zylindern. Verschubvorgang: Das Brückenelement läuft auf einer Schiene. Mit Hilfe eines Schlittens an dem die Zylinder (links und rechts) befestigt sind, werden die Zylinder mittels Bolzen fixiert. Durch synchrones Wegmessen (links und rechts) wird das Brückenelement auf den Schienen jeweils stufenweise 300 mm nach vorne gedrückt. Sobald der Weg vollendet ist werden die Bolzen aus der Verankerung gelöst und die Zylinder wieder eingefahren. Dadurch wird der Schlitten weitergezogen und mittels Bolzen wiederum für den nächsten Vorschub fixiert.

Fotostrecke ansehen? - auf das Bild klicken

  • Synchronhubanlage ESS

Abziehen von Waggonlaufrädern

Ein österreichisches Verkehrsbetriebsunternehmen mit Service und Wartungsarbeiten an Lokomotiv- und Waggonlaufrädern suchte eine ganzheitliche Lösung zum Abziehen von Laufrädern unterschiedlicher Größen. In enger technischer Zusammenarbeit konnte eine Lösung mit Hilfe des Enerpac- 100 to Jochabziehers gefunden werden. Der Abzieher ermöglicht durch eine entsprechende Spannweite ein effizientes Abziehen von Lokomotiv und Waggonlaufrädern. Die Abziehhöhe des mobilen Abziehers wird einfach mittels Fernsteuerung geregelt und der Hubwagen am Laufrad platziert. Daraus resultieren Arbeitserleichterung und Zeitersparnis.

Fotostrecke ansehen? - auf das Bild klicken

  • Hydraulischer Abzieher 100 to

Abziehen von Laufrädern

Kundenanforderung: Abziehen der Laufräder von Eisenbahnwaggons auf effiziente, räderschonende und arbeitssichere Weise. Lösung: Zum Einsatz kommt ein hydraulischer Abzieher (100 to) kombiniert mit einer ZE3-Pumpe. Zum Abziehen wird der Rollwagen samt Abzieher mit geöffneten Klauen zentral positioniert und präzise auf die Laufräder aufgesetzt. Zum leichteren Abziehen der Laufräder von der Welle wird mit Hilfe einer Spezial-Hochdruckhydraulikpumpe Öl oder Glyzerin eingespritzt (das Aufschwemmen erfolgt mit 2.800 bar). Das Laufrad kann nun auf diesem Flüssigkeitsfilm leichter abgezogen werden.

Fotostrecke ansehen? - auf das Bild klicken

  • Hydraulischer Abzieher 100 to

Abziehen von Kugellagern

Mit der Lagerschale werden die Kugellager einer Maschine abgezogen und ausgetauscht. Da ein Mehrhub erforderlich war, wurde ein Zylinder mit großer Hubhöhe gewählt. Der Antrieb erfolgt mit einer Akku-Hydraulikpumpe (Modell XC). Dieser Vorgang wiederholt sich rund 40 mal im Jahr.

Fotostrecke ansehen? - auf das Bild klicken

  • Hydraulischer Abzieher 30 to

Bereich: Verschraubtechnik

Wartung von Drehgestellen und Kupplungen

Kundenanforderung: Eine Lösung zur Wartung von Drehgestellen/ Kupplungen von Straßenbahnen. Die Arbeit muss Überkopf erfolgen. Lösung: Mit Hilfe eines hydraulischen Verschraubgerätes erfolgt eine Nm- genaue Verschraubung/ Lösung. Der Vorteil des Verschraubgerätes z.B. zu einem Drehmomentschlüssel liegt in den erforderlichen hohen Anzugs- und Lösewerten. Diese werden komfortabel erreicht (ohne Kraftaufwand). Es erfolgt eine automatische Abschaltung des Verschraubgerätes bei fixiertem Drehmoment. Da die Arbeit Überkopf (keine Auflagefläche) erfolgt, muss zudem ein Reaktionsarm eingesetzt werden um eine Gegenstützung zu ermöglichen.

Fotostrecke ansehen? - auf das Bild klicken

  • Hydraulisches Verschraubgerät

Wartung von Wärmetauschern

Kundenanforderung: Bis zu diesem Zeitpunkt erfolgte die Montage bzw. die Wartung von Wärmetauschern für Dampfkraftwerke mit Hilfe von Drehmomentschlüsseln. Die Zeitdauer für diese Arbeiten war relativ lange und aufwendig ... Lösung: Es wird ein hydraulischer Drehmomentschlüssel der W-Serie eingesetzt. Dadurch kann der Verschraubvorgang schneller, komfortabler und drehmomentgenau durchgeführt werden.

Fotostrecke ansehen? - auf das Bild klicken

  • Hydraulisches Verschraubgerät

Wartung einer Schreddermaschine

Kundenanforderung: Die Messer einer Schreddermaschine müssen monatlich gewartet werden. Dazu werden die alten Messer demontiert, geprüft und bei Bedarf Neue montiert. Das Lösen erfolgte kundenseitig mit einem Schlagschrauber, der Anzug wurde per Hand vorgenommen. Diese Vorgänge waren sehr ungenau und mit großem Zeitaufwand verbunden. Lösung: Durch den Einsatz eines Akku-Drehmomentschraubers (Bereich 100 bis 1.300 Nm) kann dieser Vorgang nun präzise und schnell vorgenommen werden. Dabei erfolgt der Anzug der Schrauben mit 450 Nm, zum Öffnen werden 1.100 Nm Leistung benötigt.

Fotostrecke ansehen? - auf das Bild klicken

  • Akku-Drehmomentschrauber

Wechsel von Schneidmessern eines Müllzerkleinerers

Kundenanforderung: Bei einem Restmüllzerkleinerer müssen regelmäßig die Schneidmesser gewartet werden (Demontage/ Montage). Die neuen Messer müssen drehmomentgenau mit 3.000 Nm angezogen werden (pro Walze ca. 60 Anzüge). Lösung: Anwendung fand dabei ein Akku-Drehmomentschrauber Code 2700-740 (4-Ganggetriebe, 150-4.000 Nm Leistung, Abtrieb 1.1/2“ Vierkant). Der Abstützarm wurde auf Kundenwunsch maßgenau gefertigt. Zeitersparnis und Arbeitssicherheit: Davor wurde dieser Vorgang mit einem großen, unhandlichen Drehmomentschlüssel mit einer Verlängerung erledigt. Das war zeitraubend, anstrengend und ungenau. Die korrekten Drehmomentwerte wurden oft verfehlt. Die Dauer der Revision betrug mindestens 3 Tage. Mit dem Akku-Drehmomentschrauber wurde die Zeit auf 6-9 Stunden reduziert.

Fotostrecke ansehen? - auf das Bild klicken

  • Akku-Drehmomentschrauber

Wartung von Maischebehältern

Nach jeder Saison werden die 40 bis 50 Maischebehälter eines Nahrungsmittelkonzern gewartet. Dazu werden die alten, verrosteten Schrauben (ca. 15 Schrauben pro Behälter) entfernt und durch Neue ersetzt. Dieser Vorgang erfolgt drehmomentgenau.

Fotostrecke ansehen? - auf das Bild klicken

  • Akku-Drehmomentschrauber

Bereich: Weitere Projekte

Maßgefertigte Werkzeugeinlagen

Einer unserer Kunden in der Industrie benötigte einen flugtauglichen Servicekoffer bestückt mit von ihm ausgewählten Servicemodulen für den Außeneinsatz an unterschiedlichen Standorten. Als erster Schritt wurden alle benötigten Werkzeuge mit dem Kunden gemeinsam eruiert und entsprechend der Zugehörigkeit in einzelne Module zugewiesen. Anschließend wurden die Werkzeuge auf dem PC in die Einlagen eingepasst. Nach Freigabe durch den Kunden wurden die Einlagen individuell maßgenau gefertigt, der Boden der Einlage mit einer Hardcoverplatte zur Stabilisierung ausgestattet und Aussparungen an den Seiten zum Herausheben der Einlagen aus dem Koffer berücksichtigt. Laut Kundenwunsch wurden zwei Koffer mit verschiedenen Einlagen erstellt, die jedoch austauschbar sind. Verwendung fand der flugtaugliche, fahrbare Koffer mit Teleskopauszugsgriff von Parat (SEWA-Code 1498-056) mit einer Außenabmessung von 580x440x330 mm.

Fotostrecke ansehen? - auf das Bild klicken

  • Maßgefertigte Werkzeugeinlagen

Wir sind

Wir sind ein familiengeführtes Großhandelsunternehmen für technische Werkzeuge sowie für Hydraulikprodukte. Wir stehen für kompetente Kundenberatung und hochwertige Qualitätsprodukte.


SEWA-Werkzeuge GmbH
Kapruner Generator Straße 18
+43 (0) 3172 4755-0
office@sewa-werkzeuge.com
Mo-Do: 07.30-16.30/ Fr: 07.30-15.00

Aktuelle Neuigkeit

Sie möchten Vierkant- als auch Sechskant-Verschraubungen vornehmen? Sie haben schon Komponenten eines anderen Erzeugers im Einsatz? KEIN PROBLEM! Werkzeuge und Kassetten sind mit vielen anderen bekannten Marken austauschbar.

Neuigkeit
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.