Funkenfreie Sicherheitswerkzeuge

aus Kupfer- Beryllium (Cu-Be) für explosionsgeschützte Bereiche

Herkömmliche Werkzeuge bestehen meistens aus Materialien/ Legierung die auf Grund von mögliche Funkenbildung ungeeignet sind für den Einsatz in Bereichen wo Explosionsgefahr besteht (Bereich Öl- und Gasförderung, Petrochemie, chemische Industrie, Gas- und E-Werke, Spritzlackierereien, bei antimagnetischen Anwendungen, …). In diesen Fällen braucht man besondere funkenfreie Werkzeuge, die aus Metallen wie Bronze, Messig, Kupfer- und Aluminiumlegierung, Kupfer- und Berylliumlegierungen hergestellt werden. Alle für die Herstellung von funkenfreien Werkzeugen gebrauchten Legierungen verursachen in der Anwendung sogenannte kalte Funken, d.h. Funken mit einem niedrigere Wärmegrad. Das An-/Entzünden von Substanzen wird dadurch verhindert. Der Nachteil: Diese Materialien sind weicher als herkömmliche Werkzeuge und neigen daher zu einer schnelleren Abnützung.

Funkenfreie Werkzeuge

Unterschiede bei den Legierungen

Aluminium-Bronze-Werkzeuge sind preisgünstiger als Kupfer-Beryllium-Werkzeuge. Der Grund liegt in der Zusammensetzung der Materialien. Der Preisvorteil kann sich aber rasch zu einem Nachteil entwickeln: Die Belastbarkeit und die Lebensdauer von Aluminium-Bronze-Werkzeugen liegen deutlich unter den Werten von Kupfer-Beryllium-Legierungen. Wir liefern ausschließlich funkenfreie Werkzeuge aus Kupfer-Beryllium.

Unterschied der Legierungen

Die Verwendung

Bevor man mit Arbeiten beginnt, muss man sich versichern dass, alle Werkzeuge gründlich sauber, ohne Rost und ohne eisenhaltige Verunreinigungen sind. Mitarbeiter sollten unbedingt für einen Augen und Gesichtsschutz sorgen. Räume, in welchen sich entzüdliche Gase bilden können, sind gut zu lüften um die Luft von schädlichem Staub und Dämpfen zu reinigen. Diese einfachen Regeln stellen sicher, dass Sie saubere und funktionale Werkzeuge haben und die Gefahren am Arbeitsplatz werden minimiert.

Das ATEX-Zertifikat

Die Bezeichnung ATEX leitet sich aus der französischen Abkürzung für ATmosphères EXplosibles ab. Die Direktive umfasst aktuell zwei Richtlinien auf dem Gebiet des Explosionsschutzes, nämlich die ATEX-Produktrichtlinie 2014/34/EU und die ATEX-Betriebsrichtlinie 1999/92/EG. Unsere funkenfreien Werkzeuge erfüllen alle erforderliche Sicherheitsstandards.

Zertifikat Funkenfreie Verschraubwerkzeuge

Verschraubwerkzeuge

Übersicht Bild
Drehmomentschlüssel, Bereich Nm: 30-150
Knarren, Antrieb in Zoll: 1/2. 3/4. 1
Quergriffe, Antrieb in Zoll: 1/2. 3/4. 1
Verlängerungen, Länge mm: 100-250
Gelenkgriffe, Antrieb in Zoll: 1/2. 3/4. 1
Übergangteile, Antrieb in Zoll: 1/2. 3/4. 1
Kardangelenke, Antrieb in Zoll: 1/2. 3/4. 1
Steckschlüsseleinsätze, Schlüsselweite mm: 8-80, Antrieb Vierkant Zoll: 1/2. 3/4. 1
Steckschlüsseleinsätze maschinenantrieb, Schlüsselweite mm: 19-90, Antrieb Vierkant Zoll: 3/4. 1. 1 1/2
Doppelmaulschlüssel, Schlüsselweite mm: 6x7 - 46x50
Doppelringschlüssel, Schlüsselweite mm: 6x7 - 46x50
Ringmaulschlüssel, Schlüsselweite mm: 10-70
Schlagringschlüssel, Schlüsselweite mm: 30-80
Rollgabelschlüssel, Schlüsselweite mm: 19-60
Inbusschlüssel, Schlüsselweite mm: 1,5-36
Hakenschlüssel, für Muttern mit Durchmesser mm: 32-170
Funkenfreie Handwerkzeuge

Handwerkzeuge

Übersicht Bild
Kombinationszangen
Flachrundzange
Seitenschneider
Wasserpumpenzangen
Rohrzangen
Schere
Messer
Hämmer (Schlosserhämmer, Schonhämmer, Vorschlaghämmer)
Meißel (flach, kreuz), Länge mm: 150-400
Splinttreiber, Durchmesser mm: 1,5-10
Durchschläger, Durchmesser mm: 4-16
Körner, Länge mm: 150
Spachteln
Schaber (flach, dreikant)
Messingdrahtbürsten
Pinzetten (flach, spitz)
Säge
Reißnadel
Schraubstock
Hebeleisen, Brechstangen
Lineale

Wir sind

Wir sind ein familiengeführtes Großhandelsunternehmen für technische Werkzeuge sowie für Hydraulikprodukte. Wir stehen für kompetente Kundenberatung und hochwertige Qualitätsprodukte.


SEWA-Werkzeuge GmbH
Kapruner Generator Straße 18
+43 (0) 3172 4755-0
office@sewa-werkzeuge.com
Mo-Do: 07.30-16.30/ Fr: 07.30-15.00

Aktuelle Neuigkeit

Sie möchten Vierkant- als auch Sechskant-Verschraubungen vornehmen? Sie haben schon Komponenten eines anderen Erzeugers im Einsatz? KEIN PROBLEM! Werkzeuge und Kassetten sind mit vielen anderen bekannten Marken austauschbar.

Neuigkeit
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.